Anwaltskanzlei Lammers

Wohnungseigentumsrecht

Wohnungseigentum ist eine heute weit verbreitete Form des Grundeigentums. Seine Regeln sind kompliziert und für den juristischen Laien nicht immer ohne Weiteres verständlich. Im "Lebensraum Wohneigentum" prallen zudem viele gegensätzliche Interessen aufeinander, so dass es immer wieder zu Konflikten kommen kann, z. B. zwischen einzelnen Wohnungseigentümern oder auch zwischen Wohnungseigentümern und Verwaltern.

Ich berate und vertrete Sie in allen Bereichen des Wohnungseigentumsrechts, u. a. z. B.:

- Eintreiben von Wohn-/Hausgeld säumiger Wohnungseigentümer
- Prüfen von Wohn-/Hausgeldabrechnungen und Beschlüssen der Eigentümerversammlung
- Durchführung von Beschlussanfechtungsverfahren einzelner Wohnungseigentümer gegenüber der Wohnungseigentümergemeinschaft


Das aktuelle Urteil

20.01.2019 - Laser als Tatwaffe

Urteil gegen den so genannten "Laserman" rechtskräftig

mehr »



15.01.2019 - "Elternprobleme" bei gleichgeschlechtlicher Ehe

Ehefrau der Kindesmutter wird nicht aufgrund der Ehe zum rechtlichen Mit-Elternteil des Kindes

mehr »



10.01.2019 - Verlust von Urlaubsansprüchen

Ein Arbeitnehmer darf seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil er keinen Urlaub beantragt hat

mehr »



05.01.2019 - erschließungsbeiträge

Erhebung von Erschließungsbeiträgen ohne klare zeitliche Grenze verfassungswidrig

mehr »