Anwaltskanzlei Lammers

Profil

Die Kanzlei im Profil

Ich berate und vertrete Sie – Unternehmen, Vereine, Verbände, Privatpersonen – bei Ihren Rechtsproblemen. Ich verfüge über mehr als fünfundzwanzigjährige Berufserfahrung, u. a. auch aus Konzern-Tätigkeiten.

Die anwaltliche Berufsordnung (www.brak.de) erlaubt es lediglich, fünf Schwerpunktgebiete zu benennen. Hiervon dürfen höchstens drei Gebiete sogenannte „Tätigkeitsschwerpunkte“ sein. Die übrigen werden als „Interessenschwerpunkte“ bezeichnet. Dies schließt eine fachkundige Beratung und Vertretung in anderen Gebieten jedoch nicht aus.

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind:

Meine Interessenschwerpunkte sind:

Neben den genannten Schwerpunktgebieten helfe ich Ihnen gerne auch bei der Lösung und Bewältigung anderer Rechtsprobleme, wie z. B. bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen, in Bußgeldverfahren, bei erb- oder familienrechtlichen Problemstellungen (z. B. Verfassen eines Testamentes, Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen) oder bei baurechtlichen Problemstellungen.


Das aktuelle Urteil

20.01.2019 - Laser als Tatwaffe

Urteil gegen den so genannten "Laserman" rechtskräftig

mehr »



15.01.2019 - "Elternprobleme" bei gleichgeschlechtlicher Ehe

Ehefrau der Kindesmutter wird nicht aufgrund der Ehe zum rechtlichen Mit-Elternteil des Kindes

mehr »



10.01.2019 - Verlust von Urlaubsansprüchen

Ein Arbeitnehmer darf seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil er keinen Urlaub beantragt hat

mehr »



05.01.2019 - erschließungsbeiträge

Erhebung von Erschließungsbeiträgen ohne klare zeitliche Grenze verfassungswidrig

mehr »